Datenschutz

Datenschutz

Letzte Aktualisierung: 31. Juli 2015

Christian BRETON - Interprestige ("wir, unser oder unsere“) respektiert Ihre Bedenken in Bezug auf Ihre Privatsphäre und legt großen Wert auf eine gute Kundenbeziehung. Diese Datenschutzrichtlinien beschreiben die Arten persönlicher Daten, die wir über unsere Kunden sammeln, die Art und Weise, wie wir diese Informationen verwenden, mit wem wir sie teilen sowie die Möglichkeiten, die sich unseren Kunden hinsichtlich unserer Verwendung der Informationen bieten. Wir beschreiben ebenfalls die Maßnahmen, die wir zum Schutz der Informationssicherheit ergreifen und die Art und Weise, wie unsere Kunden mit uns bezüglich unserer Methoden zur Wahrung der Vertraulichkeit in Kontakt treten können.

Die Informationen, die wir sammeln

Wir erhalten Ihre personenbezogenen Daten aus unterschiedlichen Quellen. Diese Informationen können wir sammeln, sobald Sie sie an einem unserer Verkaufsstände im Kaufhaus, im Geschäft, auf unserer Website, auf unseren Social Media-Plattformen, oder bei einer unserer Veranstaltungen hinterlassen. Wenn Sie unsere Seite besuchen, sammeln wir ebenfalls gewisse Informationen durch automatisierte Verfahren, indem wir Technologien wie Cookies, Webserver-Logdateien und Web-Beacons verwenden.

Die Informationen, die Sie liefern

Sie können sich in vielerlei Hinsicht entscheiden, ob Sie persönliche Informationen zur Verfügung stellen möchten, zum Beispiel wenn Sie an einem Angebot oder einer Sonderaktion teilnehmen oder wenn Sie einen Kauf über unsere Internetseite, an unseren Verkaufsständen im Kaufhaus oder in unseren Geschäftsstellen tätigen. Die persönlichen Informationen, die Sie bereitstellen, enthalten:

  • Ihre Kontaktinformationen (Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Handynummer etc.)
  • Ihr Alter und Geburtsdatum
  • Ihr Geschlecht
  • Ihren Nutzernamen und Passwort
  • Ihre Adressen (Lieferadresse, Rechnungsadresse)
  • Die Daten Ihrer Freunde oder anderer Personen, die von uns kontaktiert werden sollen  
  • Die Inhalte, die Sie liefern (Fotos, Videos, Produktbewertungen, Artikel und Kommentare)

Wofür wir die Informationen verwenden

Wir verwenden die von Ihnen bereitgestellten Informationen, um:

  • Ihnen Werbematerial und andere Mitteilungen zuzuschicken
  • Ihnen unsere Dienste zur Verfügung zu stellen
  • Ihnen die im Internet gekauften Produkte zuzuschicken
  • Ihr Online-Konto zu erstellen und zu verwalten
  • Ihre Fragen zu beantworten
  • Mit Ihnen zu kommunizieren oder Ihre Teilnahme an Sonderveranstaltungen, Wettbewerben, Gewinnspielen, Programmen, Studien und anderen Angeboten zu verwalten.
  • Unser Unternehmen zu analysieren und zu verbessern (dazu zählen die Entwicklung neuer Produkte und Serviceleistungen, der Ausbau und die Verbesserung unseres Service, die Verwaltung unserer Kommunikation, die Analyse unserer Produkte und die Durchführung von Datenanalysen, Buchhaltung, Wirtschaftsprüfungen und andere interne Funktionen)

Wir respektieren die rechtlich geltenden Anforderungen sowie die relevanten Normen der Industrie und unserer internen Unternehmenspolitik.

Wir können diese Informationen auch zu anderen Zwecken nutzen, auf die wir Sie zum Zeitpunkt der Datensammlung hinweisen. Die gesammelten Informationen sind für die unten angeführten Zwecke erforderlich. Ohne diese Information sind Sie nicht in der Lage, von gewissen Produkten oder Serviceleistungen zu profitieren.

Die Informationen, die wir teilen

Die erfassten personenbezogenen Informationen werden von uns nicht verkauft oder für kommerzielle Zwecke offengelegt, außer wie nachfolgend beschrieben. Wir teilen Ihre personenbezogenen Informationen mit:

  • Unseren Filialen für die in den vorliegenden Datenschutzrichtlinien beschriebenen Zwecke.
  • Den Service-Anbietern, die in unserem Namen und nach unseren Anweisungen Dienstleistungen erbringen. Diesen Dienstleistern ist es nicht gestattet, die Informationen zu nutzen oder offenzulegen, außer wenn dies für die Erbringung der Dienstleistung in unserem Namen erforderlich ist oder den gesetzlichen Anforderungen entspricht. Bei diesen Dienstleistern handelt es sich beispielsweise um Einheiten, die die Online-Bestellungen verwalten, Webhosting oder Marketing-Leistungen etc. anbieten.
  • Anderen Zulieferern mit Ihrer Genehmigung.

Darüber hinaus können wir Informationen über Sie herausgeben, ( i ) wenn das Gesetz oder rechtliche Verfahren dies von uns erfordern, ( ii ) an Polizeibehörden oder andere Regierungsvertreter, oder ( iii ) wenn wir annehmen, dass eine Offenlegung notwendig oder angemessen ist, um drohende körperliche Gewalt oder finanzielle Verluste abzuwenden, oder im Fall einer vermuteten oder realen betrügerischen oder illegalen Aktivität.

Außerdem behalten wir uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Informationen dann weiterzugeben, wenn wir unser Geschäft bzw. Vermögen ganz oder teilweise verkaufen oder übereignen. Sollte ein solcher Verkauf oder eine Übertragung stattfinden, werden wir alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, damit der Käufer die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Informationen auf eine Weise nutzt, die mit unseren Datenschutzrichtlinien übereinstimmt. Nach einem solchen Verkauf oder Übertragung können Sie der Gesellschaft, an die die Benutzerinformationen weitergeleitet wurden jegliche Fragen zum Umgang mit diesen Informationen stellen.

Ihre Rechte und Möglichkeiten

Wir bieten Ihnen Auswahlmöglichkeiten in Bezug auf die persönlichen Informationen, die wir von Ihnen sammeln, die Art, wie wir die erfassten Informationen verwenden und wie wir mit Ihnen kommunizieren. Um Ihre Präferenzen zu aktualisieren, können Sie uns jederzeit mit dem Löschen Ihrer Daten aus unseren Mailing-Listen beauftragen.

  • E-Mails

Sie können uns jederzeit um die Abmeldung elektronischer Marketingmitteilungen ersuchen, indem Sie entweder auf den in unseren Marketingmitteilungen enthaltenen Abmeldelink klicken oder indem Sie uns eine E-Mail schicken an export2@christian-breton.tm.fr. 

  • Postweg

Um die Marketingmitteilungen, die wir Ihnen auf dem Postweg zusenden, abzubestellen, kontaktieren Sie bitte den Verkaufsstand oder die Geschäftsstelle, in der Sie sich eingetragen haben.

  • Widerruf der Einwilligung

Sie können jedwede Einwilligung, die Sie im Vorfeld für die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, jederzeit aus legitimen, zwingenden Gründen widerrufen. Wir werden Ihre Präferenzen schnellstmöglich umsetzen. In bestimmten Fällen kann der Widerruf zur Verwendung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Informationen dazu führen, dass Sie nicht von sämtlichen Produkten oder Serviceleistungen profitieren können.  

  • Überprüfung, Aktualisierung und Änderung personenbezogener Daten

Sie haben das Recht auf Zugang und Auskunft Ihrer personenbezogenen Daten und können diese aktualisieren, fehlerhafte Angaben berichtigen sowie Informationen gegebenenfalls sperren oder löschen. Das Zugangsrecht auf persönliche Informationen kann unter bestimmten Umständen und je nach den Anforderungen der lokalen Gesetzgebung eingeschränkt werden. Sie können Ihre persönlichen Daten jederzeit überprüfen, ändern oder löschen, indem Sie sich per E-Mail an die folgende Adresse wenden: export2@christian-breton.tm.fr

Die Datenübertragung

Wir müssen die persönlichen Informationen, die wir von Ihnen sammeln, gegebenenfalls in die Vereinigten Staaten transferieren, wenn dies erforderlich ist, um die in den vorliegenden Richtlinien beschriebenen Ziele zu erreichen. Nach dieser Übertragung können Ihre persönlichen Informationen von unserer Marketing-Abteilung und unseren Filialen konsultiert und bearbeitet werden. Die Übertragung Ihrer persönlichen Informationen außerhalb der Europäischen Union wurde von der französischen Datenschutzbehörde CNIL auf der Grundlage von Standard-Klauseln der EU-Kommission zur Datenübertragung genehmigt. Im Rahmen einer Datenübertragung in die Vereinigten Staaten schützen wir Ihre Informationen, wie in den vorliegenden Datenschutzrichtlinien beschrieben.

Wie wir persönliche Informationen schützen

Wir betreiben administrative, technische und physische Sicherheitsverfahren, um Ihre Benutzerinformationen vor zufälliger, unerlaubter oder unbefugter Zerstörung, Verlust, Abänderung, Zugang, Offenlegung oder Verwendung durch unbefugte Personen zu schützen.

Links zu anderen Websites

Aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit und Information kann unsere Internetseite Links zu anderen Websites enthalten. Diese Seiten stehen nicht mit uns in Zusammenhang und können über eigene Datenschutzrichtlinien verfügen, die Sie bei einem Besuch der Seite unbedingt konsultieren sollten. Da nicht alle verlinkten Seiten von uns verwaltet und kontrolliert werden, sind wir weder für den Inhalt und die Nutzung dieser Seiten noch für ihr Vorgehen in Bezug auf die Wahrung der Privatsphäre verantwortlich.

Aktualisierung unserer Datenschutzrichtlinien

Diese Datenschutzbestimmungen können in zeitlichen Abständen und ohne vorherige Ankündigung aktualisiert werden, um die Änderungen unserer Praxis der Datenverwendung oder anderer Zwecke zu berücksichtigen. Wir veröffentlichen auf unserer Website einen gut sichtbaren Hinweis, um Sie auf jede wichtige Änderung unserer Datenschutzrichtlinien aufmerksam zu machen. Zudem ist jede Richtlinie mit dem Datum der letzten Aktualisierung gekennzeichnet. 

Wie Sie uns erreichen

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen bezüglich unserer Datenschutzrichtlinien haben oder wenn wir Ihre personenbezogenen Daten oder Präferenzen aktualisieren sollen, wenden Sie sich bitte an uns. Entweder per E-Mail an: export2@christian-breton.tm.fr oder per Telefon unter der Nummer: 0033 134 34 32 32.